Beste Absicherung mit der betrieblichen Haftpflichtversicherung

Beste Absicherung mit der betrieblichen Haftpflichtversicherung für Unternehmer empfehlen – mit einer Betriebshaftpflichtversicherung über MIDEMA

Betriebshaftpflicht

MIDEMA bietet Ihnen eine optimale betriebliche Haftpflichtversicherung an, die auf die Bedürfnisse Ihrer Kunden zugeschnitten ist. Diese Versicherung ist unerlässlich, da sie Ihre Kunden vor den finanziellen Auswirkungen zahlreicher Schäden schützt. Denn im Schadensfall verhindert diese Absicherung, dass Unternehmen und Gewerbetreibende mit dem Privatvermögen in Haftung gehen. Wir bieten in unserem Pool betriebliche Haftpflichtversicherungen zahlreicher Versicherer an, aus denen Sie die passenden Tarife für Ihre Kunden auswählen können. Nachfolgend haben wir einige häufige Fragen im Zusammenhang mit der Betriebshaftpflicht für Sie beantwortet, um Ihnen einen Überblick über dieses so wichtige Thema zu vermitteln.

Betriebshaftpflichtversicherung im Maklerpool bei MIDEMA

Ähnlich aufgebaut, wie die private Haftpflichtversicherung, deckt die BHV Schäden ab, die Mitarbeiter eines Unternehmens gegenüber Dritten Personen und deren Eigentum verursachen. Da jedoch abhängig vom Unternehmenszweck unterschiedliche hohe und gänzlich verschiedene Versicherungsrisiken bestehen, ist es wichtig, dass die betriebliche Haftpflichtversicherung optimal an die Bedürfnisse des jeweiligen Versicherungsnehmers und dessen Branche angepasst ist. Nur dann ist Ihr Kunde optimal gegen alle bestehenden Risiken abgesichert. In unserem Maklerpool finden Sie für Ihre Kunden betriebliche Haftpflichtversicherungen, deren Leistungsumfang speziell für bestimmte Branchen und Anwendungsfälle entwickelt wurde. Aus diesen wählen Sie als Makler das für Ihren Kunden am besten geeignete Produkt aus, um ihm bestmögliche Absicherung zu bieten und zu vermeiden, dass er im Schadenfall selbst in Anspruch genommen werden kann.

Kosten für die Betriebshaftpflichtversicherung

Während für Ihre Kunden eine BHV mit möglichst günstiger Prämie bei zugleich möglichst großem Leistungsumfang erstrebenswert ist, sind Sie als Makler ebenfalls Unternehmer und möchten durch die Vermittlung von Versicherungen möglichst hohe Umsätze erzielen. Auch die Versicherer selbst möchten selbstverständlich gewinnbringende Produkte anbieten. Wir führen diese Interessen zusammen. In unserem Maklerpool finden Sie daher stets eine BHV, die für Ihren Kunden sowohl preislich als auch im Hinblick auf die Leistung attraktiv ist, zugleich aber auch für stabile Umsätze in Ihrem Maklerunternehmen sorgt und nicht zuletzt auch die Versicherer selbst absichert.

Betriebliche Haftpflichtversicherung: Die Haftungsfrage

Die betriebliche Haftpflichtversicherung kommt generell für Schäden auf, die ein Unternehmen bzw. dessen Mitarbeiter verursacht haben. Hierbei kann es sich sowohl um Personen- als auch um Sach- und Vermögensschäden handeln. Generell sind ausschließlich Schäden von der Betriebshaftpflicht abgedeckt, die in den Versicherungsunterlagen definiert sind. Es ist daher an Ihnen als Makler, die für Ihre Kunden am besten geeignete Betriebshaftpflichtversicherung aus unserem Pool auszuwählen. Denn das Schadensrisiko unterscheidet sich von Branche zu Branche enorm. Eine Rundum-Absicherung, die einen zufriedenen Kunden hinterlässt, kann also nur erreicht werden, wenn Sie Ihrem Kunden das für ihn am besten geeignete Produkt aus unserem Pool vermitteln.

Ist eine betriebliche Haftpflichtversicherung Pflicht für jedes Unternehmen?

Prinzipiell gilt, dass es sich bei der Betriebshaftpflicht um eine freiwillige Versicherung handelt. Das heißt, dass Unternehmen und Gewerbetreibende nicht gezwungen sind, diese abzuschließen, obwohl die Versicherung in vielen Fällen sehr zu empfehlen ist. Einige Branchen bzw. Wirtschaftszweige jedoch sind von dieser Regelung ausgenommen und gesetzlich dazu verpflichtet, eine Betriebshaftpflichtversicherung abzuschließen. Dies ist notwendig, um eine Absicherung der besonders hohen Risiken dieser Branchen und somit eine problemlose Schadensregulierung zu gewährleisten. Zu den Berufen und Branchen, für die Versicherungspflicht besteht, zählen zum Beispiel Ärzte und Anwälte, aber auch Architekten und Ingenieure, Versicherungsvermittler, Hausverwalter sowie Steuerberater und Notare. Speziell diesen Kunden sollten Sie, auf Grundlage der von uns vermittelten Tarife im Maklerpool, eine betriebliche Haftpflichtversicherung anbieten können.