Beschwerdemanagement

Bei Fragen, Wünschen oder Beschwerden

  • Ihr Anliegen

    Sie haben Fragen, Wünsche oder Beschwerden?

Sie haben Fragen, Wünsche oder Beschwerden hinsichtlich Ihres Versicherungsvertrages oder Ihres Versicherungsschutzes? Sie sind unzufrieden mit der Beratung und Betreuung Ihres Versicherungsmaklers? Dann wenden Sie sich gerne an uns und teilen uns Ihr Anliegen auf dem gewünschten Weg mit.

Ihr Ansprechpartner: Anton Dschida
Telefon: 0571 945997-0
E-Mail: mailbox@midema.de
Post: MIDEMA Versicherungsservice GmbH | Stiftstraße 45 | 32427 Minden

Was wir für eine schnelle Bearbeitung von Ihnen benötigen:

  • Vor- und Zuname
  • Ihre Adresse und Telefonnummer
  • Ihre Versicherungs- oder Schadennummer
  • Schilderung Ihres Anliegens

Was gilt als Beschwerde?

Jede Artikulation von Unzufriedenheit seitens Kunden über unsere Produkte, unsere Dienstleistungen oder unser Verhalten, auf die eine Reaktion zu folgen hat, wird bei der MIDEMA als Beschwerde gehändelt. Hiervon sind Reklamationen klar abzugrenzen – diese zählen nicht als rechtsrelevante Beschwerde.

Es ist uns wichtig, schnell auf Ihr Anliegen zu reagieren. Deswegen melden wir uns nach Eingang und rechtlicher Prüfung Ihrer schriftlichen Beschwerde zeitnah bei Ihnen. Sollte sich das Verfahren aus etwaigen Gründen verzögern, setzen wir Sie selbstverständlich darüber in Kenntnis. In diesem Zuge teilen wir Ihnen auch mit, wann die Prüfung voraussichtlich abgeschlossen ist.

Als Verbraucher*in haben Sie zur außergerichtlichen Streitbeilegung die Möglichkeit, sich an den verantwortlichen Ombusmann zu wenden. Er stellt für Versicherungen eine unabhängige Schlichtungsstelle dar. Diese ist für Sie als Verbraucher kostenfrei.

Nach Eingang Ihrer Beschwerde bei der entsprechenden Stelle, wird das Versicherungsunternehmen bzw. der Versicherungsmakler dazu aufgefordert, sich hinsichtlich des Anliegens zu äußern. Nachfolgend erhält der Beschwerdeführer eine Antwort. Diese Bearbeitungsschritte bringen einen erhöhten Arbeitsaufwand mit sich. Bitte kalkulieren Sie deshalb eine längere Wartezeit ein, wenn Sie sich an eine externe Beschwerdestelle wenden.

Versicherungsombudsmann e.V.
Postfach 080632
10006 Berlin
E-Mail: beschwerde@versicherungsombudsmann.de
Telefon: +49 800-3696000*
Fax: +49 800-3699000*
Web: www.versicherungsombudsmann.de

(* kostenlos aus deutschen Telefonnetzen)

Die Inanspruchnahme des Rechtswegs bleibt davon unberührt.

  • Alternativ

    Außergerichtliche Streitbeilegung und externe Beschwerdestellen

  • Online-Formular

    Ihr Anliegen ganz bequem online ausfüllen

    * Pflichtfelder
    Diese Website ist durch Google reCAPTCHA geschützt:
    Datenschutzerklärung
    Nutzungsbedingungen