Philosophie

Die MIDEMA-Philosophie

maklerserviceEin großes Wort für eine ganz einfache Sache. Wir wollen unseren Partnern Produkte an die Hand geben die gut kalkuliert sind, einen weitgehenden Deckungsumfang bieten und vor allem langfristig Bestand haben.

Wir halten nichts davon, im Januar ein Produkt auf den Markt zu bringen und den Vertrieb nach kurzer Zeit wieder einzustellen, weil die Kalkulation zu knapp war. Es bringt auch keine Vorteile im jährlichen Rhythmus den Risikoträger auszutauschen. Das verursacht nur unnötig Arbeit und lässt sich gegenüber dem Kunden auch kaum erklären.

Wir verstehen auch die beteiligten Versicherer (Risikoträger) als Partner. Auch der Versicherer muss an Konzepten Geld verdienen. Es handelt sich genau so wie bei Ihnen und uns um kaufmännische Unternehmen, deren Geschäftszweck es ist Gewinne zu erwirtschaften.

Nachdem wir am Markt bekannt geworden sind, kommen Versicherer bzgl. einer Zusammenarbeit auch auf uns zu. Leider stellen wir bei einigen ersten Gesprächen fest, dass auch bei Versicherern Kollegen beschäftigt werden, frei nach dem Film-Klassiker „..denn sie wissen nicht was sie tun“. Völlig ohne Augenmaß wird mit Prämiensätzen jongliert, die einfach nicht risikogerecht sind.

So ein Ansinnen kann weder in Ihrem noch in unserem Sinne sein.